Michael Stübgen zu Gast beim SV Hirschfeld

Im Rahmen des Projektes „Sport trifft Politik“ hatte der SV Hirschfeld e.V. am Mittwoch, den 9. Dezember den Bundestagsabgeordneten Michael Stübgen (CDU) zu einem Jahresrückblick in das Sportlerheim Hirschfeld eingeladen. Neben einem Vortrag unseres Vorsitzenden Alf Richter über das Erreichte im vergangenen Jahr, gab es für die Mitglieder und ehrenamtlichen Helfer des Vereins auch eine kleine Theateraufführung der Hirschkäfer zu sehen. Zum Abschluss berichtete Michael Stübgen über die aktuelle Bundespolitik was zu einer sehr sachlichen und anregenden Diskussion führte.

 

 

Einladung Vorstandssitzung

Liebe/-r Sportfreund/-in,
Liebe Vorstandsmitglieder und Abteilungsleiter-/innen

entsprechend der Geschäftsordnung unseres Vereins,  lade ich Dich zu unserer nächsten Vorstandssitzung in das Sportlerheim Hirschfeld, am 22.10.2015, um 19.30 Uhr ein.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Feststellung der Beschlussfähigkeit
  3. Protokollkontrolle
  4. Vorstellung Projekt „Schradenland“ durch Sportjugend Elbe-Elster
  5. Stand Projekt Sporthallenumbau
  6. Vorbereitung Projektabend „Sport trifft Politik“
  7.  Geschäftsbericht
  8.  Projekte & Veranstaltungen 2016
  9.  Aufnahmeanträge Mitgliedschaft im SV Hirschfeld
  10. Sonstiges

Mit freundlichen Grüßen

Alf Richter
Vorsitzender

Vorschau unserer Laufveranstaltung 2016

Lieber Läufer und Läuferinnen,

der Jubiläumslauf 2015 in Hirschfeld war ein voller Erfolg!
Um die 300 Läufer besuchten Hirschfeld und machten unser Dorf zeitweise zum Läufer-Mekka.
Wir arbeiten derzeit auf Hochtouren für unseren Scratolauf, der nächstes Jahr in Hirschfeld stattfinden soll.
Weitere Details finden sie demnächst auf der Scratolauf-Seite auf unserer Homepage.
Wir freuen uns Sie auch 2016 wieder in Hirschfeld begrüßen zu dürfen.
Für 2016 sind mehrere Rahmenprogramme und Erneuerungen geplant.
Wir halten Sie auf dem Laufenden!

Anmeldung zum Rad-Einzelzeitfahren gestartet!

Endlich ist es soweit!

Die Anmeldung zum 1. Hirschfelder Alleen-Zeitfahren ist gestartet.

Es soll als wiederkehrendes Rad-Einzelzeitfahren in Elbe-Elster etabliert werden.

Anmeldungen sind ab sofort per Post an Familie Kaubisch, Weinbergstraße 6 in 04932 Hirschfeld, möglich.
Die Online-Anmeldung startet demnächst unter www.lausitz-timing.de.

Anzugeben sind der vollständige Name, das Geburtsjahr und der Verein oder Wohnort.

Der neue Hallenplan ist online

Ab dem 01.10.2015 gilt der neue Hallenplan für die Sporthalle Hirschfeld.
Hier geht’s zur Hallenseite.
Die noch freien Termine können über unser Kontaktformulare gebucht werden.

Stellen der Anträge auf Hallennutzung nicht vergessen

Die neue Nutzungsperiode für die Sporthalle in Hirschfeld steht vor der Tür.  Alle unsere Gastvereine bitten wir wie gewohnt die Anträge zu stellen. Die Nutzungsperiode 2015/16 beginnt am 01.10.2015 und endet am 31.03.2016.
In der Zeit vom 01.04. – 30.09.2016 ist eine Hallennutzung nicht möglich. Weitere Infos zur Anmeldung siehe Rubrik Hallenplan.

 

Feedback von Läufern

Ein paar Beispiele von den erhaltenen Dankeschön E-Mails:

Die Veranstaltung war top organisiert.
Ein großes Lob an alle Helfer und Organisatoren.
Die gute Resonanz spricht wohl für Dich. Weiter so.
Leider sind die Siegerehrung ein wenig untergegangen.

Michaela Bielack aus Jessen
——————————————
Das war eine absolut gelungene Veranstaltung. Mach weiter so, der Sport braucht Menschen wie dich.

Katrin Büttner/ Dirk Scheibe aus Dresden
—————————————————
Hallo Nico und Organisationsteam,

war eine prima Laufveranstaltung. Einfach perfekt. Die Strecke, der Fleiß der Helfer und – was man weniger beeinflussen kann – das Wetter … alles einfach toll. Ein großes Dankeschön dafür.
Im Anhang habe ich Euch ein paar Impressionen zur freien Verfügung beigelegt.

Mit sportlichen Grüßen – Uwe Zabell, Wermsdorf/Luppa
————————————————————
Lieber Nico,
ich möchte es nicht versäumen Dir noch mal persönlich ein großes Lob für die wirklich gelungene Veranstaltung auszusprechen. Es war ein tolles Event, die Strecke ist sehr schön und das Ganze verlangt wirklich nach Wiederholung. Wir Walker haben uns bei Euch sehr wohl gefühlt und würden gern jederzeit wieder teilnehmen.

Sabine Rischow aus Blankenfelde

Nico Kaubisch ist Landesmeister 2015

Am 30.August 2015 fanden im Rahmen des Mercedes-Benz-Halbmarathons in Berlin, die Berlin-Brandenburgischen Meisterschaften 2015 im Halbmarathon statt.
Auch Vereinsmitglied Nico Kaubisch nahm an dieser Veranstaltung teil.
Er sicherte sich mit einer Zeit von 1:37:53 h den 1.Platz in der männlichen Jugend U20 .
Mit einer Goldmedaille im Gepäck fuhr Nico Kaubisch nach Hause und mit dem Entschluss an weiteren Meisterschaften teilzunehmen.
20150830_081917
CIMG1767

Läufer aus ganz Deutschland beim Jubiläumslauf in Hirschfeld

303 Läufer und Walker waren beim Jubiläumslauf in Hirschfeld unterwegs. Das Besondere bei diesem Lauf – die Teilnehmer kamen aus 8 verschiedenen Bundesländern. Neben allen Ost-Deutschen Bundesländern außer Mecklenburg-Vorpommern kamen auch Läufer aus Bayern, Berlin, Hessen und Niedersachsen. Ganz heiß begehrt waren unsere Finisher- Medaillen. Diese haben aufgrund der vielen Starter nicht mal ausgereicht, obwohl wir bereits zweimal Medaillen vor dem Lauf nachbestellt haben. Jetzt also ein drittes Mal.
Alle Strecken waren vom Profil anspruchsvoll.
Am schwierigsten hatten es die 11,8km Läufer, denn diese mussten den steilen Rodelberg an der Skischanze am Eichberg hoch laufen.
Trotzdem gab es von vielen Teilnehmern ein Lob über die Streckenführung und sie würden bei einer erneuten Ausführung des Laufes im nächsten Jahr wieder nach Hirschfeld kommen.
Eigentlich wollte der Organisationschef Nico Kaubisch, nächstes Jahr keinen Lauf ausrichten, weil er 2016 sein Abitur in Großenhain machen werde. Wir haben von vielen die Frage gehört: Ob wir nächstes Jahr wieder einen Lauf ausrichten?
Die gute Nachricht für alle Läufer- es wird auch 2016 eine Laufveranstaltung in Hirschfeld geben!
Was laut Organisationschef fehlte, war ein Rahmenprogramm.
Dies solle sich ändern. Vielleicht gibt es nächstes Jahr eine Hüpfburg für die Kinder.
Des Weiteren könnte man mit der Hirschfelder Blide – einem mittelalterlichen Steinschleuderverein- kooperieren.
Dieser Verein richtet jedes Jahr Anfang September ihr Mittelalter-Fest aus.
Für den Lauf nächstes Jahr gibt es noch keinen Namen.
Vielleicht könnet Ihr uns einen vorschlagen.
Schreiben Sie uns unter NicoKaubisch@gmx.de.

Neben dem Lauf für nächstes Jahr wird auch an einem Rad-Einzelzeitfahren in Hirschfeld gearbeitet! Dies soll Bestandteil des Rad- Zeitfahrcups (Lausitzer Sportevents) werden.
Der SV Hirschfeld möchte sich bei allen Mitwirkenden, Organisatoren und Sponsoren recht herzlich bedanken. Ohne diese wäre es nicht möglich gewesen, die Veranstaltung durchzuführen.

 

Euer Feedback zum Lauf

Eure Meinung ist uns wichtig!

Erzählt uns eure Meinung zum Jubiläumslauf.
Was fandet ihr gut bzw.
was ist nicht so gut gelaufen?

Schreibt uns per Mail an: NicoKaubisch@gmx.de

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!