Deutliche Pokalniederlage

Gleich auf fünf Stammspieler des SVH musste Trainer Klaus urlaubsbedingt verzichten. Dennoch ging der SVH optimistisch in die Begegnung, um für eine Überraschung zu sorgen. Was anfänglich noch gut aussah, wurde mit fortlaufender Spielzeit immer mehr zur Offenbarung. Die Gäste aus Kroppen nutzen eiskalt die Schwächen im Spielaufbau der Heimmannschaft aus. Das es zur Pause nur 0:3 stand war vor allen ein Verdienst von SVH-Keeper Florian Richter, der mit seinen, teilweise sensationellen Paraden, seine Mannschaft vor Schlimmeren bewahrte. Zur Pause wechselte Trainer Klaus, doch der erhoffte Ruck ging nicht durch die Mannschaft. Am Ende musste man eine deutliche, auch verdiente Niederlage einstecken. Alle Angaben zum Spiel findet ihr hier.

Kreispokal SVH – SG Kroppen

In der ersten Runde des Kreispokals trifft der SVH auf die SG Kroppen. Die SG spielt in der 1. Kreisklasse Süd, also eine Klasse über den SVH. In der letzten Saison belegten die Kroppener den vierten Tabellenplatz. Mit diesen Vorzeichen geht der SVH am Sonntag um 15 Uhr im heimischen Waldstadion in die Begegnung.

3:2 im letzten Test

Sportfest am Wochenende

Die Tore von heute – Auswahl

Die Tore vom 1:2 bis zum 1:4

Bild-Rückblick auf das Sportfest 2021